Diagnostik

 

In der klinisch-psychologischen Diagnostik betrachten wir die Situation Ihres Kindes aus verschiedenen Blickwinkeln. Dabei erheben wir die Stärken, Ressourcen und Belastungen Ihres Kindes, klären mögliche Ursachen und planen gemeinsam mit Ihnen die Behandlung und Förderung. 

 

Als Wahlpsychologinnen haben wir mehrjährige Erfahrung in der klinisch-psychologischen Diagnostik mit Kindern und Jugendlichen in psychosozialen Einrichtungen. Wir sind spezialisiert auf die Diagnostik bei Kindern und Jugendlichen (3-16 Jahre). Termine können in den meisten Fällen zeitnah vergeben werden, sodass sie rasch ein Ergebnis und Förderempfehlungen erhalten. 

 

Kosten: 

Die Kosten belaufen sich pauschal auf €350.- für die Durchführung der klinisch-psychologischen Diagnostik, die Befundbesprechung und die Erstellung eines ausführlichen psychologischen Befundes. 

Bei krankheitswertigen Fragestellungen erhalten Sie von ihrer Krankenkasse einen Kostenanteil rückerstattet. Eine ärztliche Überweisung eines Facharztes für Kinder- und Jugendlichenheilkunde ist dafür notwendig. 

 

Ablauf: 

Sie kommen am vereinbarten Termin gemeinsam mit ihrem Kind zu uns in die Praxisgemeinschaft rundherum, Volksfeststraße 12, 4020 Linz. Zu Beginn führen wir mit Ihnen gemeinsam ein Gespräch, in dem Sie uns die allgemeine Entwicklung, sowie die Geschichte des Problems ihres Kindes schildern. Dann führen wir bis Mittag mit ihrem Kind altersentsprechende psychologische Testverfahren durch. In dieser Zeit ist ihre Anwesenheit in der Regel nicht erforderlich. Gegen Mittag können Sie ihr Kind wieder abholen. Manchmal kann es vorkommen, dass ein zweiter Testtermin für das Kind notwendig ist. Wir vereinbaren gemeinsam ein Gespräch für eine ausführliche Befundbesprechung und Förderberatung. Der schriftliche Befund sowie die Honorarnote und ein Kurzbrief für den überweisenden Arzt werden Ihnen zugesandt.